Gästebuch

Kommentare: 3912
  • #3912

    @Carlo Kauf (Sonntag, 21 Juli 2019 09:28)

    Wann trainiert ihr in Kreimbach?
    Ein Kumpel von mir hat früher mal in NRW der Verbandsliga gespielt und sucht nun in Nähe seines Wohnortes geeignete Trainingspartner.

  • #3911

    Daniel (Sonntag, 21 Juli 2019 07:30)

    @Manfred: du kannst davon ausgehen, dass die Senioren Spiele eh unter Woche zu Trainingszeiten gespielt werden. Das sollte die Hallenbelegung doch einfacher gestalten.

  • #3910

    Carlo Kauf (Sonntag, 21 Juli 2019 03:18)

    Kr€imbach über all€$!

    Grüße gehen raus an die K€ils und an Hann€$ $and€r.

  • #3909

    @Udo (Sonntag, 21 Juli 2019 02:23)

    https://www.dvag.de/Rainer-Erwin.Korb/index.html

  • #3908

    @Manfredo (Sonntag, 21 Juli 2019 02:21)

    Na wer wohl?
    Der Schlafproband aus Alsenborn!
    Ist die gleiche Problematik wie mit den Pokalspielen...

  • #3907

    Manfred Geib (Sonntag, 21 Juli 2019 00:58)

    Wann wereden eigentlich die Spielpläne Ü 40 und Ü60 eingestellt? Ich muss dringend die Spieltage beider Hallen beantragen. Wer macht die eigentlich

  • #3906

    Udo (Samstag, 20 Juli 2019 14:59)

    Ergänzend:
    Der kleine "Anlageberater" ist für diese Organisation gar nicht mehr tätig.

  • #3905

    Udo (Samstag, 20 Juli 2019 14:58)

    Ungeachtet dessen:
    Es bleibt die Vorschrift der WO hinsichtlich Spielbeginn am Feiertag.

    Ansonsten empfehle ich
    Einloggen in juris.de und im Kommentar nachsehen wie "Veranstaltung" diesbezüglich definiert ist.

    Ich habe Feiertagsgesetz und WO nun mal so interpretiert. Mangels Absprache im BSA habe ich hier "auf eigene Faust" gehandelt.
    Ich wage auch zu behaupten, dass die Thematik des 1.11. überhaupt nicht zur Debatte stand, sprich: da haben die beiden zuständigen Spielleiter nicht dran gedacht, der dritte Spielleiter ist davon gar nicht betroffen, da alle seine anzusetzenden Spiele auf Samstag fallen.

    Und wenn sie jetzt daran gedacht haben, dann liegt das wohl daran, dass man hier "gar nicht reinschaut" weil da eh nur Schrott drin steht.

  • #3904

    @3903 (Samstag, 20 Juli 2019 13:02)

    Und wie siehts mit einem kleinen Anlage“berater“ der DVAG aus?

  • #3903

    Feiertaggesetz (Samstag, 20 Juli 2019 12:59)

    Hallo Herr Weisheit.
    Ich spreche in meinen Ausführungen von einem Verbot von Sportveranstaltungen und einem Verbot von Veranstaltungen.
    Was glaubst du warum ich hier einen Unterschied mache.
    Woher hast du die die Interpretation/Auslegung von Veranstaltungen.
    Du setzt Veranstaltung mit Sportveranstaltung gleich.
    Wer darf hier die Auslegungen festsetzen. Mr. Weisheit oder ein Gericht.
    Jedenfalls nicht ein kleiner Kreisspielleiter

  • #3902

    Beobachter (Samstag, 20 Juli 2019 12:21)

    Als Herbert Stumpf bedauerlicherweise aufgehört hat wurde aus Wörth dem Alsenborner Schlafproband der Befehl erteilt Udo kaltzustellen!

  • #3901

    Udo (Samstag, 20 Juli 2019 12:00)

    Den größten Teil meiner "Weisheiten" kann ich begründen; mit der Satzung oder der WO und - wie aktuell - mit dem "Gesetz zum Schutz der Sonn- und Feiertage".
    Sollten meine Ansichten mal "unbegründet" sein, so bin ich durchaus in der Lage eine solche "Begründung" zu akzeptieren.
    Eine Begründung die darauf basiert, dass zB ein Verein sooo viele Mannschaften hat, dass alle anderen Vereinen dessen Interessen hinterher gehen müssen und erst nachrangig "bedient" werden kann und will ich nicht so recht verstehen. Wenn die Interessen anderer Vereine, bspw. Konken, Nanzdietschweiler oder Erdesbach weniger wichtig sind als die Interessen eines Vereins mit vielen Mannschaften, dann kann da bei der Behandlung von "Interessen" nicht von "Waffengleichheit" gesprochen werden.
    Dabei wehre ich mich nicht gegen die bspw gewünschten Rasternummern eines bestimmten Vereins. Ich schau' dann schon obs machbar ist und andere Vereine nicht deshalb zurückstecken müssen [aktuell hats übrigens gepasst].
    Und ich bin mir immer noch sicher, dass jener "Fehler bei der Spielplanerstellung" vor drei Jahren durch "Anpassungen" von anderen Seiten verursacht wurden.
    Ich bin lange genug dabei um zu wissen wie man agieren kann, erst recht wenn's die Vereine nicht wirklich interessiert.

  • #3900

    Oberpeinlich (Samstag, 20 Juli 2019 11:33)

    Das Hauptproblem besteht zwischen Udo und Rainer Erwin Korb.
    Beide Herren löffeln morgens mit der Suppenkelle einen 5 KG Eimer Weisheit aus und wollen dann alles besser wissen...und wenn sie dann aufeinander treffen gibts meist Probleme.

  • #3899

    Guter Rat (Samstag, 20 Juli 2019 11:19)

    an Udo,geh aufs Seefest und geniess 3-4 Glässer Rot-oder Weißwein anstatt hier irgendwelche Theorien aufzustellen!!
    Vllt triffst du da auch den KSL Ost oder den BPW

  • #3898

    Peinlich (Samstag, 20 Juli 2019 10:52)

    Da wird jemand nicht mehr gefragt und verkraftet das aus Egogründen nicht. Als Reaktion sieht man die Posts unten. Ein möchtegernironischer Kommentar ist immer drin. Bestimmt auch jetzt. Naja, wer's nötig hat.

  • #3897

    Udo (Samstag, 20 Juli 2019 07:23)

    @ Vorredner

    Würde nicht umgekehrt ein Schuh d'raus ?
    Frag' doch mal bei den anderen Mitgliedern des BSA an oder stell' die Frage am nächsten Bezirkstag.

  • #3896

    @Udo (Samstag, 20 Juli 2019 06:31)

    Kurz um:
    Wieso schneidet man dich?
    Wieso wirst du aus der kompletten Kommunikation des BSA außen vor gelassen?

  • #3895

    Udo (Samstag, 20 Juli 2019 03:31)

    Ergänzend zur Thematik 1.11.

    "Die Mannschaftskämpfe beginnen in der Regel samstags zwischen 12.00 Uhr und 20.00 Uhr sowie sonn- und feiertags zwischen 10.00 Uhr und 16.00 Uhr. Mannschaftskämpfe an Wochentagen beginnen in der Regel zwischen 18.00 Uhr und 20.00 Uhr."
    Der 1.11. ist ein FEIERTAG - ergo Spielbeginn ?

  • #3894

    Udo (Samstag, 20 Juli 2019 03:04)

    Auflaufen ?
    Nein - er kanns halt nicht besser !

    Kollegen ?
    Könnte sein, dass ich da deren vereinsseitige Kreise zu sehr störe . . .

  • #3893

    @Udo (Samstag, 20 Juli 2019 01:38)

    Warum lässt dich der BSW immer wieder auflaufen?
    Warum machen deine Kollegen aus dem BSA immer ihr eigenes Ding und lassen dich außen vor?

  • #3892

    Udo (Samstag, 20 Juli 2019 01:35)

    Wie bereits schon erwähnt habe ich bei den Spielplänen jeweils ein 12-er Raster verwendet. Dadurch kommt es bei 9 Teams (Bsp. Kreisliga West-Süd) dann zu dreimal "spielfrei",
    Der vorliegende Spielplan ist momentan als "vorläufig" eingestuft, die endgültigen Spielpläne gibt es ab 27.7.
    Den Eintrag "spielfrei" kann man entfernen - was auch bis zum endgültigen Termin noch geschehen wird. Für die Vereinsplanungen ist es aber wesentlich einfacher wenn man deutlich sehen kann ob die eigene(n) Mannschaft(en) einen Spieltermin haben oder aber an bestimmten Spieltagen eben "spielfrei" sind. Auch lassen sich da für eventuelle Spielverlegungen besser Ausweichtermine finden wenn der spielfreie Termin des Gegners leicht ersichtlich ist.
    Das alles war (und ist) so geplant; aber wenns euch lieber ist länger rumzusuchen - ich kann das "spielfrei" auch löschen, wenns sein muss auch gleich heut morgen !

  • #3891

    Mitleser (Samstag, 20 Juli 2019 00:20)

    und nochwas ist bein Udo anders,nur bei seinen Klassen spielt der TTV oder TTC spielfrei sehr oft . Manchmal auch gegen einander . Verwirrt ganz schön , oder ?

  • #3890

    Endlich mal... (Freitag, 19 Juli 2019 13:34)

    Was anderes wie Sembach oder KK

  • #3889

    ...und (Freitag, 19 Juli 2019 13:33)

    immer noch keine Regelung genannt.

    Also nach Feiertagsgesetz kein Sportverbot.
    Veranstaltungen ab 20.00 h erlaubt.
    WO gibt nix her.

    Hörer greifen ist eine Möglickeit aber was wenn Gegner spielen will.

    Also rechtlich gesehen, müsste man spielen.

    Außer Udo ist bis jetzt jeder Spielleiter dieser Meinung.

  • #3888

    Also Leut... (Freitag, 19 Juli 2019 12:42)

    ...in dem Fall Udo:
    Bisch scho e klein's klugschwätzerle...
    Aber hast natürlich recht!
    Sportveranstaltungen...Versammlung... Egal!
    Ich meint nur...
    Es könnt doch beim ein oder andern klingeln, wenn er dies datum sieht...?!
    Einfach zum Hörer greifen/ in die Tasten hauen, mim Gegner "reden", u geklärt is!!!
    Aber mit der kommunikation is das so ne Sache, heutzutag!!
    Hier is halt einfacher...
    Gell?!

  • #3887

    Udo (Freitag, 19 Juli 2019 12:29)

    Bn zwar nicht am heulen, aber dennoch:

    1. Hinweis: Feiertagsgesetz Rheinland/Pfalz
    Darin ist der 1.11. (Allerheiligen) explizit als Feiertag (gesetzlicher Feiertag) ausgewiesen.

    2. Hinweis: Sportverbot (§7)
    Ein Verbot von Sportveranstaltungen ist für diesen Feiertag nicht vorgeserhen

    3. Hinweis: Versammlungen (§6)
    In der Zeit von 13 - 20 sind bestimmte Versammlungen und Veranstaltungen untersagt.

    Und nochmal:
    In click-tt geben die Vereine bspw. den Heimspieltag "Freitag" ein. Bei der Generierung der Spielpläne werden dann die jeweiligen Spieltage (FR-SA-SO) der Begegnung zugewiesen.
    Wenn der Spielleiter nun bei der Erstellung der Spielpläne diese etwas "oberflächlich" kontrolliert, dann passiert es halt, dass an einem Feiertag abends um 20 Uhr eine Begegnung angesetzt wird.
    Sicher könnte man das im System per Automatik abändern - aber es funzt ja auch so.
    Ich habe die Begegnungen dieses Termins "von Hand" abgeändert; bisher hat mich kein anderer Spielleiter darauf angesprochen. Warten wir mal ab was in den anderen Bezirken passiert.

  • #3886

    Also Leut... (Freitag, 19 Juli 2019 12:03)

    ...sagt mal!!
    So schwer isses doch nun auch nicht!!!
    Udo hockt bestimmt vorm PC un heult....
    Ob volkstrauertag, allerheiligen, allerseelen, totensonntag...
    An den Tagen darf "offiziell" kein Sport stattfinden. Bzw an totensonntag erst nach 14 Uhr.
    Inoffiziell is was Andres!!
    Falls ihr an 1.11. ein Heimspiel habt, kontaktiert den Gegner, wenn die nix dagegen haben, spielt halt an dem Tag...
    Ansonst sa oder so!!
    Alles klar??

  • #3885

    Bislang... (Freitag, 19 Juli 2019 10:44)

    ist eine Veröffentlichung auf PTTV lediglich von Dir (Udo) für die Kreisligen WN vorhanden, dass am 01.11. kein Spieltag ist.
    In jeder anderen Klasse WN, einschließlich der Klassen WS und VS ist der 01.11. als Spieltag der Vereine, die Freitag als Heimspieltag angegeben haben, in clicktt noch ausgewiesen. In VN wurde an dem gesamten Wochenende wohl kein Spieltag angesetzt.

    Eine Veröffentlichung auf PTTV diesbezüglich vermisse ich
    Deshalb die Frage, ob da noch was für alle Klassen kommt.
    Leider hast du (Udo) es eben noch nicht ausreichend erläutert.

    3874 hat es auch schon angesprochen.

    Wird jetzt am 01.11. bei gemeldetem Heimspieltag gespielt oder nicht?

  • #3884

    Udo (Freitag, 19 Juli 2019 09:31)

    Der Freitagstermin 1.11. kam ja nur durch die Festlegung des Spieltages "Freitag" durch den Heimverein zustande.
    Ich verstehe die Aussage von #3883 nicht.

    Ich dachte die Sache wäre ausreichend erläutert.

    Ich weise aber noch mal ausdrücklich auf die Veröffentlichung auf pttv.de hin. Da ist klar festgelegt, dass der 1.11. KEIN SPIELTAG ist und die Spiele verlegt wurden. Wer das beanstanden will: Einspruch einlegen !

  • #3883

    ...und (Freitag, 19 Juli 2019 08:58)

    bei Mannschaften, die Freitags Heimspieltag haben?
    Muss dann ohne Verlegung am Feiertag angetreten werden?

  • #3882

    Udo (Freitag, 19 Juli 2019 07:51)

    Der 1.11. ist ein Feiertag und fällt auf Freitag. Freitag hat Spielbeginn 20:00 Uhr, was an nem Feiertag nicht ganz so gut ist.
    Selbstverständlich können die Spiele an diesem Tag ausgetragen werden, es erfordert aber eine Einigung zwischen den beiden beteiligten Mannschaften über den Spielbeginn. Wer also spielen will macht das über die ONLINE-SPIELVERLEGUNG und gibt den Spielbeginn ein (ab 10:00 Uhr, wenn beide Teams einverstanden)

  • #3881

    @Udo (Freitag, 19 Juli 2019 07:17)

    ist das sicher, dass alle Spiele vom 01.11. auf den 02.11. gesetzt werden? Ist ja wichtig für die Vorplanung.
    Allerheiligen herrscht ja eigentlich kein Sportverbot.
    In deinen Klassen war es ja für dich möglich den Spielplan mit spielfrei so zu gestalten (zu wenige Mannschaften), aber kommt das auch in den 12er Klassen ?

  • #3880

    Udo (Freitag, 19 Juli 2019 03:42)

    Ich weiss es nicht.

  • #3879

    Wechselliste 2019/2020 an UDO (Freitag, 19 Juli 2019 02:15)

    Warum kann man z.Zt. nicht mehr auf die Wechselliste zurückgreifen?

  • #3878

    @3869 (Donnerstag, 18 Juli 2019 16:49)

    Welche Überraschungen wären das?
    Bin aktuell noch nicht sonderlich überrascht über jene Aufstellungen...

  • #3877

    Udo (Donnerstag, 18 Juli 2019 16:37)

    @ #3875

    Wenn die Teams auf den Plätzen davor keiner, bzw. nur einer aufsteigen wollte kann die Spielklasse mit aufstiegswilligen Nachrückern gefüllt werden - in der Reihenfolge der Platzierungen.
    Demnach müssten von den Plätzen 1-7 mindestens 6 Teams auf den Aufstieg verzichtet haben.
    Die Ligeneinteilung obliegt dem zuständigen Spielleiter; ob es einer Entscheidung im BSA oder VSA bedarf ?
    Wahrscheinlich nicht, denn irgendwo steht was zum Procedere beim auffüllen einer Liga wenn der Sollstand (Kreisliga heuer noch mal mit 12) nicht erreicht wird. Sportlich ist es schon etwas fraglich, denn die Aufstellung ist KEIN MAß für einen Aufstieg "um die Ecke".
    Wenn's interessiert, einfach bei Marcel nachfragen wie das kam. Ich kann dazu weiter nichts sagen, außer dass es hierzu keinen Beschluss (o.ä.) im BSA gab.

  • #3876

    Udo (Donnerstag, 18 Juli 2019 16:24)

    @ Manfred

    Die Spielpläne der Bezirksliga werden ja nicht von mir erstellt und bearbeitet; also GEDULD !

  • #3875

    Sembach II (Donnerstag, 18 Juli 2019 16:02)

    belegte in der Kreisklasse Staffel 2 den 8. Platz und steigt auf????? Wo ist der Fehler?

  • #3874

    Manfred Geib (Donnerstag, 18 Juli 2019 15:51)

    In der Bezirksliga aber nicht.( 1.11)

  • #3873

    Udo (Donnerstag, 18 Juli 2019 15:47)

    Spielplan(ver)änderungen:
    Alle Spiele die auf den
    1.10.2019 fielen,
    wurden auf den 2.11.2019 verlegt.

    Alle Spiele die auf den 17.11. und den 24.11.2019 fallen wurden mit ihrer Anfangszeit auf 14:00 Uhr korrigiert

  • #3872

    Karl. @3871 (Donnerstag, 18 Juli 2019 06:40)

    Wie bei der Mannschaftsmeldung von Sand erkennbar, sind Adler und Vogelgesang jeweils mit einem Sperrvermerkt versehen.

  • #3871

    Sand (Donnerstag, 18 Juli 2019 06:09)

    Mayer H. in die 1.

    Sperre für Adler ??????????

  • #3870

    Udo (Donnerstag, 18 Juli 2019 04:53)

    Spielpläne Kreisliga/Kreisklasse A fertig erstellt - ganz ohne Hilfe !

    Vereinswünsche weitgehend erfüllt. Dort wo es nicht passt kann man eventuell "von Hand" nacharbeiten. Das habe ich aber heute nacht/morgen nicht mehr geschafft.
    Daher bitte melden wenn's was zu ändern gäbe und vlt auch noch Gedanken über ne Lösung mitteilen (dann fällts mir leichter ...)

  • #3869

    @ Aufstellungen Brezirksliga, Bezirksklassen (Donnerstag, 18 Juli 2019 02:41)

    Endlich veröffentlicht und die eine oder andere Überraschung gibt es auch.

  • #3868

    Commissario (Mittwoch, 17 Juli 2019 17:11)

    Also nochmal für alle m, die es anscheinend nicht verstehen wollen, bitte keine politischen Anspielungen (...auch nicht in Klammer, Gänsefüßchen oder mit Abkürzungen...oder Ähnlichem) in Richtung irgendeines Vereins oder einer Person.
    Wegen mir schreibt über den unsympathischen Verein oder wegen mir auch den Retortenclub (...nicht meine Meinung, sondern nur Beispiele...ich hab da keine Meinung, da ich außer Sascha dort niemanden kenne und mit Sascha hatte ich nie ein Problem)..alles moralisch vertretbar...Aber lasst das andere weg...Danke

  • #3867

    KK (Mittwoch, 17 Juli 2019 16:08)

    Das ist noch nicht sicher - unser Anwalt wird sich die Woche an den Spruchausschuss wenden!

  • #3866

    @udo (Mittwoch, 17 Juli 2019 15:59)

    Hast du nen Tischtennisspieler aus Kanada mitgebracht um Sand vorm Abstieg zu bewahren?

  • #3865

    Kall (Mittwoch, 17 Juli 2019 14:55)

    Wir bedanken uns beim
    Spielleiter für diese Möglichkeit
    Für unsere jungen Spieler ist diese Konstellation natürlich optimal

  • #3864

    Sembach II (Mittwoch, 17 Juli 2019 14:36)

    Bekommt ebenfalls den Aufstieg geschenkt und darf in der Kreisliga antreten
    Auch eine Möglichkeit nach oben zu kommen

  • #3863

    Udo (Mittwoch, 17 Juli 2019 14:07)

    Toronto - St. Johns 3:15
    St. Johns - Halifax 2:10
    Halifax - Frankfurt 7:30